Volleyball

1983 wurde die Hobby-Volleyballabteilung von den Handballern des TuS Gersweiler gegründet. Da in den Sommerferien kein Training im Sportzentrum Gersweiler stattfinden konnte, wichen die Handballer in die TuS-Halle aus. Aufgrund der fehlenden Tore und der zu kleinen Halle versuchten sich die Handballer im Volleyball.

Wegen des großen Zuspruchs im Verein beschloss man auch nach den Sommerferien weiterzumachen. Innerhalb eines halben Jahren kamen so viele Hobbyspieler zusammen, dass man beschloss, eine eigene Abteilung zu gründen.

Bereits im Jahre 1984 war das Spielniveau deutlich gestiegen, nachdem sich der Abteilung zehn Spieler des TuS Ottenhausen angeschlossen haben.

1986 wurde erstmals an der Hobbyrunde des SVV mit wechselnden Erfolgen teilgenommen. Seit dieser Zeit beteiligt sich die Volleyballabteilung jedes Jahr an der Hobby-Meisterschaftsrunde des Saarländischen Volleyballverbandes.

Derzeit zählt die Abteilung ca. 30 aktive und ebenso viele inaktive Mitglieder im Alter zwischen 16 und 60 Jahren.

Wer Lust hat, Volleyball in einer Hobbymannschaft zu spielen, sollte unbedingt einmal vorbeischauen.


Trainingszeiten: jeden Montag 18:00 bis 20:00 Uhr
Trainingsort: Turnhalle des TuS Gersweiler, Krughütter Straße 92

Ansprechpartner:
Stefan Ingenhofen
66127 Saarbrücken
Tel.: 0 68 98 / 3 80 17 81
E-Mail: ingenhofen@aol.com